Neue Homöopathie - Medizinzeichen - Aufbaukurs


Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Bearbeitung ungelöster Konflikte:

Konflikte zu lösen gehört zum Leben wie der Atem. Dies gelingt uns im Allgemeinen auch recht gut und wir entwickeln uns daran weiter. Jedoch gibt es Lebensphasen, wie z.B. die Kindheit oder Phasen in denen wir aus irgendwelchen Gründen geschwächt sind, in denen uns Ereignisse schlicht und einfach überfordern. Konflikte bleiben ungelöst und hindern uns fortan unser Lebens-Potential voll auszuschöpfen.

Der Psychomeridian zeigt uns auf, wo in der Vergangenheit der Auslöser eines Konfliktes (Krankheit) liegt und mit welchen Gefühlen er zu tun hat. Das Aufspüren eines psychischen Konflikts dient häufig als eine Art Initialzündung im Genesungsprozess

 

Aus dem Inhalt:

  • Der Umgang mit der Einhandrute als Werkzeug zur Messung von Störungen wird vertieft.
  • Wechselwirkung Wirbelsäule - Organe, Testung der Wirbelsäule
  • Zeichen im Körper setzen  - einscannen
  • Erlernen der Arbeit mit Glaubenssätzen, Krankmachende Glaubenssätze aufspüren / Positive Affirmationen
  • Erlernen von Ausleitungsmöglichkeiten bei Amalgam- und Schwermetallbelastung
  • Arbeit mit dem Psychomeridian - Erkennen und Neutralisieren der Ursachen von Störungen im psychischen Bereich
  • Stresspunkte im Verlauf der Meridiane

Voraussetzungen:
Die Teilnahme am Basiskurs Medizin-Zeichen ist nicht zwingende Voraussetzung. Allerdings sollten die dort vermittelten Inhalte bekannt sein. Gerne können wir telephonisch besprechen, ob Sie direkt am Aufbaukurs teilnehmen können.

Dauer:
Samstags: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntags: 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Kosten: 245,- Euro

Zusätzlich: Das Skript, Getränke und Pausensnacks sind in den Seminargebühren inbegriffen.


Heilpraxis Fuchs

In der Heilpraxis Fuchs werden sowohl Menschen als auch Tiere behandelt -
ganzheitlich und umfassend.

So erreichen Sie mich:

  • Telefon:
    06565 / 98 98 98 0
  • Email:
    hp@pfalzpraxis.de
  • Adresse:
    Zum Krummbach 2
    67273 Bobenheim am Berg

IMPRESSUM

IMPRESSUM