Bachblüten für Tiere


Bach-Blüten dienen primär nicht dazu, organische Krankheiten oder körperliche Symptome zu heilen, sondern sollen sie die Seele, die durch Krankheit in Mitleidenschaft gezogen wurde, wieder in Harmonie zu bringen.

Ein negativer Seelenzustand ist der Vorreiter einer jeden Krankheit. Dieser Negativzustand geht bei unseren Haustieren nicht von ihnen selbst aus, sondern hauptsächlich davon, dass die genetische Vorzeichnung (Zucht) verändert wurde und was sie von uns Menschen übernehmen. Zudem leiden unsere Haustiere mehr und mehr unter schädigenden Umwelteinflüssen und unter nicht naturgemäßer oder artgerechter Haltung. Zudem können sie auch die seelischen Disharmonien der eigenen Tierhalter krank machen.

Einsatzgebiete: z.B. Besitzerwechsel, Angstzustände, Dominanzprobleme

 

 


Heilpraxis Fuchs

In der Heilpraxis Fuchs werden sowohl Menschen als auch Tiere behandelt -
ganzheitlich und umfassend.

So erreichen Sie mich:

  • Telefon:
    06565 / 98 98 98 0
  • Email:
    hp@pfalzpraxis.de
  • Adresse:
    Zum Krummbach 2
    67273 Bobenheim am Berg

IMPRESSUM

IMPRESSUM